Fasching in der Klasse 5b

8. März 2014

Am Dienstag trafen sich einige Kinder aus unserer Klasse um Fasching zu feiern. Leider hatten nicht alle Lust dazu, aber die, die da waren hatten jedenfalls viel Spaß. Um 14:00 Uhr ging es los. Vorher hatten wir die Tische ordentlich zu einem sehr großen Tisch zusammengestellt, weil wir daran Kaffee trinken wollten. Zu essen gab’s natürlich Pfannkuchen. Dann haben wir viele lustige Spiele gemacht, z.B. Mumienwickeln. Das könnt ihr auch auf den Bildern sehen. Am besten war das Schokoladenwettessen. Dabei kriegte man aber nicht wirklich viel Schokolade ab, weil so schnell wieder der nächste dran war. Es war ein großer Spaß. Wir haben noch viele andere Spiele gemacht. Eine Kostümkönigin („Die durchgedrehte Schauspielerin“) und einen Kostümkönig („Sensenmann“- ohne Sense, war schon kaputt) krönten wir an diesem Nachmittag auch. Tja, die 2 Stunden sind vergangen wie im Flug. Bedanken möchten wir uns auch für die Unterstützung unserer Muttis – Frau Schmitz und Frau Drescher.