Besuch einer Lesung in der Bibliothek

2. Mai 2019

Am 3. April nutzten einige siebenten und achten Klassen die Gelegenheit, an der Lesung zum Buch „Sternenstaub“ teilzunehmen. Wer Lust hat, in eine Phantasiewelt einzutauchen, war genau richtig bei Juliane Kroos, die übrigens die Cousine von Toni Kroos ist. Für euch mal ein kleiner Einblick: „ Es ist Null auf Eisland, dem nördlichsten aller Kontinente…die Erde bleibt stehen und hüllt die östliche Hälfte in Dunkelheit…die fünfzehnjährige Robinia macht es sich zur Aufgabe den Bann der andauernden Nacht zu brechen. Sie gelangt in die Parallelwelt Lewt mit ihren Feen, unglaublichen Hybriden, Drachen und Eiskristallwäldern bis hin zum schwarzen Loch…“ Also, auf nach Eisland , natürlich nur , wenn ihr gespannt seid, das Buch zu lesen. (Vivien, Kl.7a)