Leben retten – Greifswald drückt – CDF-Schüler, Eltern und Lehrer waren dabei

13. Oktober 2019

107 Schüler, Eltern und Lehrer unserer Schule folgten dem Aufruf des Fördervereins und versammelten sich am Samstag zum Aktionstag „Leben retten“ auf dem Marktplatz. Unter dem Motto Prüfen-Rufen-Drücken trainierten sie lebensrettende Maßnahmen bei guter Stimmung und Sonnenschein. Organisiert wurde dieser Tag von der Unimedizin, die es sich zur Aufgabe gemacht hatte, möglichst vielen Laien beizubringen, was bei Herzstillstand zu tun ist.