Friedrichschüler feierten 10 Jahre Namensgebung

24. Mai 2018

Vor 10 Jahren erhielt unsere Schule den Namen des Malers Caspar David Friedrich – eines der wohl berühmtesten Bewohner unserer Heimatstadt. Dies feierten wir mit einem rauschenden Fest. Am Morgen maßen sich alle Klassen im sportlichen Wettstreit: die Klassenstufen 5 und 6 ermittelten die besten Zweifelderballteams und ab Klasse 7 ging es um das beste Team im Fußball. Danach begann um 10.00 Uhr unser Schulfest, das von unserer Schulband rockig eröffnet wurde. Wir ließen blaue, weiße und gelbe Luftballons in den Himmel steigen. Das haben wir auch vor 10 Jahren schon so gemacht. Das bunte Treiben auf dem Hof haben wir in Bildern festgehalten:

Es war ein sehr schöner Tag. Danke an alle, die bei der Gestaltung mitgewirkt haben.