Schüler der Klasse 10b besuchten „Faust“-Vorstellung im Theater Vorpommern

26. April 2018

Die Klasse 10b besuchte am 24.04.2018 das Theater. Sie guckten sich das Theaterstück „Faust“ von Johann W. Goethe an. In dem Stück geht es um einen Pakt zwischen Faust und Mephisto(Teufel). Faust möchte den schönsten Augenblick genießen, den Augenblick, wenn alle seine Wünsche erfüllt sein werden. Dazu geht er mit Mephisto eine Wette ein. Sollte er die Wette verlieren, verliert er auch seine Seele an den Teufel.

Es war sehr spannend, weil dieses klassische Theaterstück modernisiert wurde und es damit für die Jugend anschaulicher wurde. Alle Schüler fanden das Stück sehr spannend und waren erfreut, es nicht nur zu lesen, sondern auch mitzufühlen, was die einzelnen Figuren in diesem Stück empfinden.

V.S.(10b)