Unsere Schüler der 10. Klassen besuchten die Nordjob in Stralsund

23. Februar 2018

Am Mittwoch, den 17.1.2018 besuchten alle drei 10.Klassen unserer Schule die Nordjob in Stralsund. Diese fand in der Tennishalle hinter dem Hansedom statt und war erstmalig nur für die zehnten Abschlussklassen ausgerichtet. Wir fuhren mit dem Zug und ab dem HST Bahnhof legten wir einen ca. 4 km Fußmarsch zum Hansedom zurück.

Viele Stände stellten Berufsbilder vor, wie z.B. die Bundeswehr, DRK, Feuerwehr, Fachärzte sowie Ausbildungsmöglichkeiten zur Hotelfachfrau oder Verkäuferin, … Jeder Schüler konnte an den Ständen seine Termine wahrnehmen. Oft waren auch bis zu drei Schüler an einem Stand und ließen sich alles rund um den Beruf erzählen. Wer gut vorbereitet war, konnte auch seine Bewerbungsunterlagen vorzeigen und sich Tipps geben lassen, wie man z.B. das Anschreiben verbessern könnte. Meistens dauerten die Gespräche 10-15 Minuten. Der ein oder andere konnte viel Neues über die Ausbildung erfahren, andere eher weniger. Selbst ohne Termin konnte jeder interessierte Schüler zu allen Ständen gehen und Informationen einholen. Einige Schüler nutzten ihre Chance und ließen ihre Bewerbungsunterlagen bei den jeweiligen Ansprechpartnern. Nachdem alle ihre Gespräche geführt hatten, war noch Zeit für Essen und Bummeln im Strelapark.