Die 6. Klassen erkundeten das Greifswalder CDF Zentrum

20. April 2017

Am 4. April besuchten wir, die Schüler der Klasse 6c, das Caspar David Friedrich Zentrum am Dom. Treffpunkt war die Back-Factory. Als erstes wurden wir in 2 Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe machte zuerst Seife. Die zweite Gruppe erfuhr einiges über Caspar David Friedrich, sein Leben und seine Familie.

Dann wurden die Gruppen gewechselt. Beim Seifengießen konnten wir uns die Farbe von der Seife, Bilder und Plaste-diamanten aussuchen, die wir in der Seife verarbeiteten. Dann wurden die Seifen eingegossen und zum Trocknen für 10 Minuten rausgestellt. Nach 10 Minuten Warten war die duftende Seife fertig!

Nachdem die Seife abgekühlt war, musste sie nur noch eingetütet werden. Danach war erst einmal Frühstückspause. Anschließend kam das Theoretische, sprich, wir erfuhren einiges über Friedrich. Zum Schluss gingen wir noch einmal durch das Haus. Der Projekttag ging von 9:45 bis 12:30.

Von F. Brien, D. Peters

Wir, die Schüler der Klasse 6b, waren auch im CDF Zentrum.

Die Führung durch das Haus war spannend.

Als wir die Seifen gegossen hatten, erzählte uns eine Mitarbeiterin noch etwas über Caspar David Friedrich. In die Seifen durften wir auch Glitzer rein streuen. Es sind viele schöne Seifen entstanden. Dieser Tag war schön und wir werden ihn bestimmt nicht so schnell vergessen.