Unsere Börsianer sehr erfolgreich

11. Januar 2016

Auch in diesem Jahr nahmen zwei Teams unserer Schule am Planspiel Börse teil. Mit dem Planspiel wird den Schülern die Chance geboten, nicht nur Theorie zu büffeln, sondern stattdessen in die Praxis der Börse einzutauchen. Jedes Team verwaltet ein virtuelles Depot mit einem Startkapital von 50000 Euro. Gemeinsam treffen die Teammitglieder Entscheidungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren. Das Team von Marvin Roy Czernefsky hat den Depotwert auf 58386,73€ steigern können, damit ist es Landessieger der Regionalschulen geworden und kann sich auf eine Auszeichnungsfeier in Stralsund freuen. Auch die Mannschaft von Maximilian Stehr konnte überzeugen, mit 53174,60€ errang sie Platz 5 im Wettbewerbsbereich der Sparkasse Vorpommern.