Projekttag in der Marinetechnikschule Parow

6. November 2018

Seit vielen Jahren besuchen die Schüler unserer 10. Klassen der Regionalen Schule „Caspar David Friedrich“ in Greifswald die Marinetechnikschule Parow.

Im Rahmen der Berufsvorbereitung werden den jungen Leuten die Ausbildungsbereiche bei der Bundeswehr, hier bei der Marine, praxisnah vor Augen geführt. Den Weg eines Rekruten vom ersten Tag bis zum Ende der Grundausbildung können die Schüler direkt vor Ort nacherleben. Wie funktioniert ein Dieselmotor, ein Generator, ein Pumpsystem…? – Physik, Chemie, Mathematik in der Praxis!!! Das ist Unterricht, wie er jedem Schüler gefällt.  

Es wird Zeit, einmal Danke zu sagen, allen denjenigen, die den Schülern Wissenswertes über die Marinetechnikschule vermitteln. Die Mittagsversorgung ist spitzenmäßig, auch hierfür vielen Dank. 

Ein besonderer Dank geht an den Stabsfeldwebel Landgraf, der uns schon seit Jahren ein guter Partner geworden ist. Schülernah und fachkompetent begleitet er uns jedes Mal durch den „Campus“ und keine Frage bleibt unbeantwortet.  

Wir wünschen uns für die nächsten Jahre eine weitere gute Zusammenarbeit mit ihm.